Kalender „Natur erleben durch das Jahr – 3“
inkl. Begleitheft

32,00 

mehrjähriger Kalender mit Arbeitsheft

Größe 43 x 62 cm

27 Seiten, davon 12 farbige Monatsblätter mit abtrennbaren Aktionskarten und 12 Textseiten mit offenem Kalendarium für Eintragungen

Arbeitsheft DIN A4, 48 Seiten, mit Hintergrundwissen, Anleitungen und 12 Arbeitsblättern

Spannend, lehrreich, zeitlos schön

In vielen tausend Grundschulen, Kitas und Umweltbildungsstätten haben sich die mehrfach ausgezeichneten Kalender „Natur erleben durch das Jahr“ seit mehr als 20 Jahren als außergewöhnliches Lehr- und Lernmittel bewährt. Monat für Monat machen sie Kinder neugierig auf die Natur in ihrer Umgebung, locken nach draußen zu spannenden Beobachtungen und Entdeckungen, machen mit Pflanzen und Tieren vertraut und bieten gleichzeitig gut verständliches biologisches Hintergrundwissen.

Auf einem großen, farbigen Monatsblatt zeigen die Kalender jeweils ein Thema mit tier- oder pflanzenkundlichem Schwerpunkt, aufbereitet mit wunderschönen Illustrationen und kurzen, begleitenden Sachinformationen. Im unteren Drittel des farbigen Blattes befinden sich abtrennbare Aktionskarten, die den Kindern bei Streifzügen durch die Natur als Suchaufträge oder Bestimmungshilfen an die Hand gegeben werden können. Hinter jedem Monatsblatt folgt ein Textblatt mit Hintergrundwissen, vielfältigen Ideen und praxiserprobten Anleitungen zum Erkunden des jeweiligen Themas in der Natur. Außerdem lässt die Naturpädagogin und Autorin Ursula Wawra hier einfühlsame Schilderungen ihrer Exkursionen mit Kindern ein­fließen, welche die außerordentlichen Chancen des lebendigen Lernens ­inmitten der Natur wunderbar veranschaulichen.

Geprägt durch die reiche Naturerfahrung der Autorin und durch eine unvergleichliche ästhetische Anziehungskraft sind die Kalender auch eine nachhaltige Bereicherung für alle Familien, die die Natur „vor der eigenen Haustür“ auf spannenden Streifzügen hautnah erleben und neu entdecken wollen.

Viele Jahre einsetzbar

Das offene, in großzügige Felder gegliederte Kalendarium ohne Wochentage ermöglicht das Festhalten eigener Naturbeobachtungen über mehrere Jahre hinweg. So kann man Ereignisse von Jahr zu Jahr miteinander vergleichen und wird auf kommende Geschehnisse in der Natur aufmerksam gemacht (z.B. erster Schneefall, Rückkehr der Schwalben). Durch das offene Kalendarium ist der Einstieg zu jeder Zeit möglich – nicht nur im Januar.

Praktische Arbeitshefte

Zu jedem Kalender gehört ein separates Arbeitsheft, das neben den Texten aus den ­Kalendern als zusätzliche Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer Kopiervorlagen mit ­didaktisch aufbereiteten Arbeitsaufträgen enthält.

Vielfach ausgezeichnet und empfohlen

Die Kalender 1 und 3 wurden 1998 und 2003 auf der internationalen Kalenderschau in Stuttgart ausgezeichnet für die didaktisch vorbildliche Aufbereitung.

Der Kalender 3 erhielt 2004 auf der Kalenderschau der Japan Federation of Printing Industries in Tokio einen Sonderpreis der Jury für „the excellent work of the art“.

Die Freie Universität Berlin verlieh dem Kalender 3 in „Ökologie und Lernen – die besten Materialien für zukunftsfähige Bildung im Überblick“ 2004 die Bestnote „Ausgezeichnet“.

Die Kalender 1 bis 3 wurden aufgenommen in die Empfehlungslisten für Lernbücher und ­Lern­mate­­­ri­alien an Hamburger Schulen ab 2005

Bewertungen aus der Praxis:

„Auch wenn dieser Naturkalender kein ausgesprochenes Lehrmittel ist, so bietet er sich doch – oder vielleicht gerade – als Lehr- und Lernmaterial für einen an der Lebenswirklichkeit der Kinder orientierten Sachunterricht besonders an. Die künstlerische Gestaltung, die schwerpunktsetzende Darstellung und die inhaltliche Qualität rechtfertigen das Prädikat ‚didaktisch wertvoll‘. „ (Ratgeber Grundschule, 1998, über den Kalender 1)

„Die Naturkalender verbinden in gelungener Weise ästhetisch ansprechenden Schmuck fürs Klassenzimmer mit didaktisch hilfreichen Vorschlägen für einen freilandbezogenen Sachunterricht. Auch wenn es Erstaunen hervorrufen und vielleicht ein wenig Übung benötigen mag, einen Kalender als Lehr- und Arbeitsmittel für den Grundschulunterricht einzusetzen, liefern die Monatsblätter beider Ausgaben einen einmaligen Zugang zu allgegenwärtigen Phänomenen in der Natur.“ (Ratgeber Grundschule, 2000, über die Kalender 1 und 2)

Ich arbeite seit Jahren mit diesem wunderbaren Material. Die großen Naturkalender hängen ständig in meinen Klassen und werden von den Schülern bei jeder Gelegenheit als ‘Nachschlagewerke’ genutzt …“ (eine begeisterte Grundschullehrerin)

„Meine Kinder sind fasziniert und finden sich in ihrem Natur-Erlebensbedürfnis voll ­bestätigt.“ (ein begeisterter Vater)

 

 

Artikelnummer: K3 Kategorien: ,
Aktualisierung…

Zwischensumme: 64,00 

inkl. MwSt.: 4,18 

Warenkorb anzeigen Kasse

Weiter einkaufen